Jetzt anfragen

One-Stop-Shop für Metallpräzision mit hoher Schlagkraft

Vier Kompetenzzentren unter einem Dach

Mit der Übernahme der Firma Josef Ganter Feinmechanik GmbH in Dauchingen im Jahr 2015 durch die Klingel medical metal GmbH in Pforzheim wurde die Klingel medical metal group ins Leben gerufen, die seither ununterbrochen auf Wachstumskurs ist. Seit Dezember 2018 bzw. seit März 2019 gehören die beiden Schweizer Firmen Gehring Cut und Bächler Feintech zur Gruppe, die damit ihre Präsenz und Schlagkraft auf dem europäischen Medizintechnikmarkt weiter erhöht. Hinzu kam eine neue Fertigungshalle bei Josef Ganter sowie eine weitere Firmenerweiterung bei Klingel medical metal im Pforzheimer Altgefäll (Fertigstellung und Bezug im Frühjahr 2020). Durch den Zusammenschluss bestens etablierter, DIN EN ISO 13485:2016 zertifizierter Medizintechnikzulieferer in Deutschland und der Schweiz werden nicht nur Produktionskapazitäten erweitert, sondern auch Know-How und Erfahrung optimal gebündelt und Synergieeffekte geschaffen. Nicht zuletzt konnte dadurch das Portfolio unseres One-Stop-Shops weiter ausgebaut und verbessert werden.

Das One-Stop-Shop Prinzip der Klingel medical metal group bedeutet:

  • mehr als die Summe der Einzelleistungen
  • schlüsselfertige Lösungen nach dem Prinzip 1+1>2
  • unübertroffene Bandbreite in Fertigung und Service mit eigenen Technologien sowie hohem Automatisierungsgrad
  • ein Projektmanager über alle Prozessschritte
  • schlanke Abläufe und optimiertes Schnittstellenmanagement, dadurch höhere Effizienz und reduzierte Komplexität
  • weniger Auditierungsaufwand